ASV-Herren holen weiter alle Punkte

Zum zweiten Spieltag ging es nach Lauter um gegen die SG Bockau/Lauter II und die Kraftsportfreunde Sosa anzutreten.
Das erste Spiel gegen den Gastgeber startete mit einem sehr guten 1. Satz, der ganz klar mit 25:13 an uns ging.
Im 2. Satz kam dann eine Schwächephase, die uns dem Punktestand nachrennen lies. Bei 17:15 nahm Sebastian Vogel (nicht im Spiel!) eine Auszeit für uns, es wahr einfach nicht mehr schön anzusehen. Die kurze Verschnaufpause tat allen gut und wir haben wieder viel konzentrierter, ruhiger und genauer gespielt. 25:19 für uns!

Das zweite Spiel gegen Sosa war spielerisch nicht so gut wie gegen Bockau-Lauter, aber der Gegner hatte noch mehr Probleme…
Mit 25:10 und 25:11 dann doch ein klarer Sieg auch hier!

Albernauer SV   2:0   SG Bockau/Lauter II
Albernauer SV   2:0   KSF Sosa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.