Volleyballer bekommen 300 Euro

Albernauer SV Volleyball

Der Albernauer SV, Abt. Volleyball, soll zukünftig als jährliche Förderung 300 Euro von der Gemeinde Zschorlau bekommen.
Begründet wird das mit dem regelmäßigen Spielbetrieb mit Kindern und Jugendlichen. Die Volleyballer waren in der Sportförderrichtlinie der Gemeinde aus dem Jahr 2015 bisher nicht bedacht worden.
Quelle: Freie Presse (ike)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.