Oldies in neue Saison 2015/16 gestartet

Albernauer SV Volleyball

Die Oldies des ASV sind nun auch in die neue Saison gestartet. Für den im Vergleich zur letzten Spielzeit unveränderten Mannschaftskader standen zwei Heimspiele auf dem Programm. Im ersten Match gegen Elektronik Gornsdorf gab es einem sicheren 2:0 Sieg.

Das zweite Spiel gegen die Oldies von Schwarzenberg-Wildenau wurde dann wie erwartet ausgeglichener. Im ersten Satz schlossen wir an die gute Leistung gegen Gornsdorf an und behielten mit 25:18 die Oberhand. Im 2.Satz wurde Wildenau dann stärker, wir unkonzentrierter und so ging dieser Satz 17:25 verloren. Der alles entscheidende 3.Satz war ausgeglichen mit leichten Vorteilen für uns. Beim Stand von 23:20 für den ASV verletzte sich leider Dieter und musste ausgewechselt werden. Dies war der Wendepunkt zugunsten von Wildenau, die ihre Chance nun konsequent nutzten. Sie wehrten 3 Matchbälle von uns ab und gewannen den Satz überaus glücklich mit 28:26.

Ergebnisse:

ASV 2:0 Gornsdorf  (25:16; 25:7)

ASV 1:2 Wildenau (25:18; 17:25; 26:28)

Wildenau 2:0 Gornsdorf  (25:11; 25:17)

Eingesetzte Spieler:

Markus Alscher, Hartwig Ebert, Nils Natkowski, Matthias Küchler, Matthias Nebel, Dieter Schürer, Steffen Landmann

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.